Medicke-Familientag bei der ADAC Sachsenring Classic

Am 23./24. Juni lud Medicke Metallbau seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter samt Familien zum alljährlichen Sommerfest auf dem Sachsenring ein. Auf der Grand Prix Rennstrecke bei Hohenstein-Ernstthal fand an diesem Wochenende die ADAC Sachsenring Classic satt. Es ist eine der größten Klassikveranstaltungen für historische Rennautomobile und Rennmotorräder in Europa. Das Spektakel bot nicht nur Rennaction, sondern auch die Möglichkeit, in der Boxengasse vielen Motorsportlegenden und Weltmeistern zu begegnen.

Location für das Sommerfest war die „Matador Lounge“ im ADAC Leistungszentrum, direkt an der Rennstrecke Sachsenring. Bei der ganztägigen Motorsport-Action warteten hier auf das Medicke-Team und die Familien jede Menge leckere Würstchen, kühles Bier und rote Fassbrause zur Stärkung. Ihr Familienfest haben die Medicke-Kolleginnen und -Kollegen bereits zum 4. Mal hier genießen können. „Ich freue mich jedes Jahr darauf, mit meinem Team dieses Sommerfest am Sachsenring zu feiern. Auch wenn das Wetter diesmal nicht sommerlich war, ist der Sachsenring trotzdem eine faszinierende Rennstrecke mit einmaliger Atmosphäre. Das Fest ist mein Dankeschön für die gute Arbeit des Teams“, sagte Geschäftsführer Marcus Medicke.

Informationen zur ADAC Sachsenring Classic: www.sachsenring-classic.de