The Post Leipzig eröffnet: Das lebendige Haus

Von 26. November 2018News

Die Alte Hauptpost in Leipzig ist mit einem Festakt am 23.11.2018 offiziell eingeweiht und eröffnet worden. Fortan nennt sich das revitalisierte Gebäude DAS LEBENDIGE HAUS. Es umfasst ein Hotel, Suiten zum Wohnen, einen Supermarkt, ein Fitnessstudio, Ladenflächen und einen großen Eventbereich. Medicke hatte bei diesem Denkmalprojekt das Refurbishment der Fassade übernommen.

500 geladene Gäste waren zur Feier in den Eventbereich im 7.Stock des Hauses gekommen. Eine beeindruckende Atmosphäre und Stimmung erzeugte die Lichtinstallation des Wiener Künstlers sha. Diese ist sogar vom Augustusplatz zu sehen. Nach der symbolischen Schlüsselübergabe an die Mieter des Hauses wurden die Gäste durchs LEBENDIGE HAUS geführt: die Design Offices, das Fitnessstudio John Reed, das Möbelgeschäft Who’s Perfect und die FELIX-Suiten. Die Suiten sind als Premiumangebot ausgestattet und erhielten vom Deutschen Tourismusverband (DTV) die höchstmöglichen 5 Sterne. Weitere Nachbarbauteile am Komplex werden bis Sommer 2019 fertiggestellt sein.

Infos zum Projekt: www.medicke.de/refurbishment-trend-im-urbanen-wandel-projekt-the-post-leipzig/
Titelfoto und Außenfoto: ©Filmeuphorie
Weitere Fotos: ©denkmalneu/Arno Schimmelpfennig