BGW und VBG bauen Präventionszentrum in Hafencity Hamburg

Von 19. Oktober 2021News

Neubau eines 18-geschossigen Büroturms: Zwei Berufsgenossenschaften errichten ein gemeinsames Präventionszentrum in der Hafencity Hamburg. Das Grundstück für das neue Bürohaus liegt in der Zweibrückenstraße in Hamburg, nahe dem U-Bahnhof Elbbrücken. MEDICKE erhielt von Generalunternehmer BAM Deutschland AG den Zuschlag für die Planung, Fertigung und Montage der Gebäudehülle.

Das Hafencity-Quartier „Elbbrücken“ ist eine der großen Baustellen der Hansestadt. Hier entsteht derzeit ein völlig neues städtebauliches Ensemble. Ein markanter Blickfang wird auch das neue Bürohaus sein, das die BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege und die VBG – Verwaltungs-Berufsgenossenschaft gemeinsam als Präventionszentrum betreiben werden. Den europaweit ausgeschriebenen Architekturwettbewerb mit 24 Teilnehmern konnte das Münchner Architekturbüro Auer Weber für sich entscheiden.

Das Bürohaus besteht aus einem Turm mit 18 Obergeschossen und einem Sockelbau mit sechs Obergeschossen, jeweils zuzüglich Erdgeschoss sowie Warft- und Untergeschoss. Auf einer Grundfläche von rund 80m x 77m erstreckt sich das Gebäude ober- und unterirdisch über eine Bruttogeschossfläche von 41.727 qm. Das untere Sockelgeschoss befindet sich unterhalb der Geländeoberkante, das Warftgeschoss liegt dreiseitig unterhalb des Geländes und ist nach Süden hin zum Kirchenpauerkai ebenerdig.

MEDICKE erbringt für dieses Bauvorhaben die Leistungen für Planung, Fertigung und Montage der kompletten Gebäudehülle. Folgende einzelnen Fassadenelementen werden produziert: die Aluminium-Lochfenster im Sockelbau und Hochhaus, die Pfosten-Riegel-Konstruktionen im Erdgeschoss-Sockelbau sowie die Verkleidungen der Gebäudehülle mit Platten und Formparts aus rotgefärbtem Glasfaserbeton. Die Fertigstellung ist für Ende 2023 geplant.

Architekt (Entwurfsplanung): Auer Weber, Sandstraße 33, 80355 München, www.auer-weber.de
Architekt (Ausführungsplanung): Brechensbauer Weinhart + Partner Architekten mbB, Gustav-Heinemann-Ring 121, 81739 München, www.bw-architekten.de
Auftraggeber: BAM Deutschland AG, Niederlassung Hamburg, Fischertwiete 2A, 20095 Hamburg, www.bam-deutschland.de
Bauherren: BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege, Pappelallee 33/35/37, 22089 Hamburg, www.bgw-online.de und VBG – Verwaltungs-Berufsgenossenschaft, Massaquoipassage 1, 22305 Hamburg, www.vbg.de
Visualisierungen: ©Auer Weber Architekten (Totale Ansicht) und MEDICKE GmbH (Close up/Detailansicht)