Neubau Büroimmobilie im gehobenen Standard in München

Von 25. August 2011Fassaden, News, Projekte, Unternehmen

Auf der Theresienhöhe in München, unweit der legendären Theresienwiese, entsteht ein architektonisch interessantes, 4-geschossiges Büro- und Geschäftsgebäude.

Mit der Errichtung des Neubaus wird die Blockrandbebauung auf der Theresienhöhe geschlossen werden.

In Teilbereichen des Erdgeschosses ist eine Nutzung durch den Einzelhandel vorgesehen, die Obergeschosse werden als Bürogebäude genutzt werden.

Medicke wird sich bei diesem Bauvorhaben mit der Planung, Fertigung, Lieferung und Montage von Pfosten-Riegel-Fassaden, Fensterelementen, Raffstore und der Anbringung einer Trespaverkleidung beteiligen.