Neubau Warenhaus „Hainspitze“ in Leipzig

Von 20. November 2014Fassaden, News, Projekte, Unternehmen

Auch wenn es bis zum Baubeginn etwas länger als geplant gedauert hat, geht nun das Projekt „Hainspitze“ an den Start.

Das Geschäftshaus für 85 Mio. Euro wird nicht nur eine der letzten Baulücken in der Leipziger Innenstadt schließen, sondern ist auch das letzte Bindeglied zwischen dem Alten Markt und dem Brühl. Mit einer exzellenten Fassadenstruktur fügt sich die „Hainspitze“ nahtlos in die historische Struktur ein.

Auf ca. 9.000 qm der insgesamt 15.800 qm großen Handelsfläche wird in naher Zukunft ein bekannter Modediscounter aus Irland seine Waren zum Kauf anbieten.

Medicke plant, fertigt und montiert hier PF-Fassaden und Automatiktüren.