Viertes Gebäude-Schiff legt an: 10 Jahre Partnerschaft zu Designer Outlets Wolfsburg

Von 23. Oktober 2017News

Schiff ahoi! In den Designer Outlets Wolfsburg beginnt der 3. und damit letzte Bauabschnitt seit 2007. Das Store-Gebäude Nr. 6, das inzwischen vierte Gebäude in Form eines Schiffsrumpfes, steht kurz vorm Baubeginn. Das Unternehmen Medicke ist seit 10 Jahren fester Partner für Fertigung und Montage der Fassaden in diesem Bauprojekt. Outlet Center sind ein relativ junges Kind unserer modernen Einkaufskultur. Das Architekturbüro Graf & Graf in Montabaur hat im letzten Jahrzehnt durch seine Entwürfe die Formensprache dieser Zweckbauten in Deutschland maßgeblich mitgeprägt.

Der Standort der DOW – Designer Outlets Wolfsburg liegt einerseits genau gegenüber der VW-Autostadt, die sich futuristisch präsentiert; andererseits gegenüber dem äußerst avantgardistischen phaeno-Gebäude von Zaha Hadid. Das war für das Team von Graf & Graf ein spannendes Kunststück, in diesem Umfeld einen angemessenen optischen Maßstab zu finden.

„Das Moderne dieser Outlet-Gebäude drückt sich in den elliptischen Baukörpern im Zentrum aus. Die Ausführung ähnelt sehr deutlich der Form von Schiffsrümpfen, was sehr gut passt, da der Standort nah am Wasser liegt. Die Gebäude an der Peripherie haben eine orthogonale Ausrichtung. Daraus ergibt sich ein Bild von Schiffen, die an der Kaimauer anlegen“, beschreibt Architekt Gerd Graf die Szenerie. Diese stilisierten Schiffe aus Glas und Aluminium wirken dynamisch im Gegensatz zu den orthogonalen, statischen Gebäuden aus Stein.

„Mit diesem Projekt und mit den beteiligten Unternehmen verbindet uns nun seit zehn Jahren eine enge und fruchtbare Partnerschaft. Darauf bin ich stolz, denn darin spiegelt sich unsere Philosophie von langfristiger Qualität und Kooperation. Es freut mich, wenn Kunden das über eine erneute Auftragsvergabe wertschätzen“, sagt Medicke-Geschäftsführer Marcus Medicke.

Die Baumaßnahmen beginnen im Oktober 2017 und sollen im August 2018 abgeschlossen sein. Die Montage der Fassade startet im März 2018 und wird bis Juni 2018 dauern.

Architekt (Planung): Architekten Graf & Graf, Wilhelm-Mangels-Straße 21, 56410 Montabaur, www.graf-montabaur.de

Architekt (Projektleitung): Schweitzer GmbH, Marie-Curie-Straße 13-17, 66953 Pirmasens, www.schweitzerplan.de

Auftraggeber: Köster GmbH, Sutthauser Straße 280, 49080 Osnabrück, www.koester-bau.de

Bauherr: DOW – Designer Outlets OCI Wolfsburg GmbH, An der Vorburg 1, 38440 Wolfsburg, www.designeroutlets-wolfsburg.de

Foto: Ali Moshiri, Industrie- und Architekturfotografie, Friedrichsaue 2, 34289 Zierenberg